Popular Tags:

Rettungshundesport unter neuer Leitung

Ab sofort ist die Rettungshundesparte unter neuer fachkundiger Leitung.

Martina Krause, langjährig erfolgreich tätig im Rettungshundesport, hat sich bereit erklärt, die Sparte RH im GSV Friedrichsort bis auf weiteres zu betreuen.
Zunächst Training dienstags und freitags ab 17.00 Uhr für Anfänger und Fortgeschrittene.

Verantwortlicher Kontakt:
Martina Krause
0157-53739612

Volker Sulimma
1. Vorsitzender GSV-Friedrichsort

Der Übungsbetrieb geht weiter!

Der Übungsbetrieb geht weiter unter coronabedingten Hygieneregeln!
Wie das Training unter diesen Voraussetzungen im einzelnen aufgebaut ist, erfahrt ihr von euren Trainern!

Wir halten euch auf dem laufenden, wenn sich etwas ändert!

Euer Vorstand

Rally Obedience Turnier, 24.10.2020

Ablaufplan Rally Obedience Turnier GSV-Friedrichsort e.V.
Samstag, 24. Oktober 2020

07.30 Uhr – 08.00 Uhr Meldestelle für Klassen 3, 2, 1
08.00 Uhr Begrüßung + Klasse 3 Parcoursbegehung
08.15 Uhr Start Klasse 3
09.15 Uhr Parcours-Umbau Klasse 2
09.30 Uhr Klasse 2 Parcoursbegehung
09.40 Uhr Start Klasse 2
10.30 Uhr Parcours-Umbau Klasse 1
10.45 Uhr Klasse 1 Parcoursbegehung
11.00 Uhr Start Klasse 1
12.00 Uhr – 12.30 Uhr Meldestelle für Senior, Beginner
12.30 Uhr Mittagspause
12.45 Uhr Parcours-Umbau Senior
13.45 Uhr Siegerehrung Klasse 3, 2, 1
14.15 Uhr Parcoursbegehung Senior
14.25 Uhr Start Senior
14.45 Uhr Beginner Parcours-Umbau
15.00 Uhr Beginner Parcoursbegehung
15.10 Uhr Start Beginner
18.00 Uhr Siegerehrung Senior, Beginner
Dies sind nur ca. Zeiten!! Änderungen vorbehalten.

Ablaufplan als Download

Fun-Abenteuer-Trail, 12.07.20

Nun, da hatte unser Bendix mal wieder eine tolle Idee: Einen Fun – Abenteuer – Trail für die Trailer und Hunde! Ein Trail, welcher sowohl die standardmäßigen Outdoor- als auch Elemente des Indoor-Trails beinhaltet und mit „kleinen“ Problemchen für Hund und Hundeführer versüßt war.

Wir trafen uns bei dem normalen norddeutschen Wetter am Sonntag und erhielten zunächst eine kurze Einweisung mit Sicherheitshinweisen durch Bendix. Dann teilte er jedem der Trailerteams einen Wissenden (hier noch einmal herzlichen Dank an Dagmar, Susi, Silke und Sonja als Helfer von Bendix ) zu. Dann ging es los: gestartet wurde in einer großen leeren Halle, aus der hinaus die Hunde den Trail ausarbeiten mussten.

%GSV-Friedrichsort Fun-Abenteuer-Trail, 12.07.20
Unser jüngster vierbeiniger Starter „Hazel“

Es folgte ein ein 200 bis 300 Meter langer Outdoortrail mit mehreren Richtungswechseln und verschiedenen Hindernissen.

%GSV-Friedrichsort Fun-Abenteuer-Trail, 12.07.20

Das letzte Hindernis hier bestand aus einer mit Wasser gefüllten Bademuschel, welche so platziert war, dass man irgendwie darüber hinweg kommen musste um dann wieder in das Gebäude hinein zu gelangen.

%GSV-Friedrichsort Fun-Abenteuer-Trail, 12.07.20

Wieder im Gebäude ging es durch lange Flure Treppauf und Treppab, so dass mancher Zweibeiner ein wenig ins schnaufen kam.

%GSV-Friedrichsort Fun-Abenteuer-Trail, 12.07.20

Die „Nettigkeiten“ welche Bendix sich hatte einfallen lassen, waren Geruchsablenkungen für die Hunde (z. Bsp. Ein Stück Frikadelle oder ein Schälchen Katzenfutter) ungewöhnliche Dinge wie sonderbare Personen welche nicht unbedingt lebendig waren…

%GSV-Friedrichsort Fun-Abenteuer-Trail, 12.07.20

… und für die Menschen kleine, zu meisternde akrobatische Einlagen.

%GSV-Friedrichsort Fun-Abenteuer-Trail, 12.07.20

Alles in Allem ein wirklich gelungener Trail, welcher Mensch und Hund zwar einiges abverlangte, jedoch auch viel Spaß bereitete.
Nochmals herzlichen Dank an Bendix und seine Unterstützer!